Vom Balkon können Touristen einen Blick über die Lederfabrik werfen.
Was für das Auge farbenfroh, ist für die Nase von strengem Geruch.
Ohne Schutzkleidung schuften die Arbeiter im Bottich.
Mit einer halbmondförmigen Sichel muss das Leder nochmals abgeschabt werden.
Vom Balkon können Touristen einen Blick über die Lederfabrik werfen.
Beschreibung

 

Aufrufe: 193